Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2008 | März 2008

Programm Februar 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 23.02. 21 Uhr
European Songbook

Jenny Evans & Rudi Martini Trio

Jenny Evans (voc), tba (p), tba (b), Rudi Martini (dr).

Mit ihrer CD "NUAGES" - eine Hommage an das europäische Musikerbe mit Kompositionen aus vier Jahrhunderten - landete Jenny Evans oben auf der Quartals-Bestenliste der deutschen Schallplattenkritik. Das Konzept weitet sie ständig aus: z.B. mit Kompositionen von Erik Satie und Sting, weitere Arien von Carl Orff, Antonin Dvorak und Van Morrison. Seit ihren zwei erfolgreichen Konzerten in Bukarest hat sich Jenny mit Volksliedern, zu denen sie eigene englischen Texte geschrieben hat, auch der rumänischen Musik gewidmet. "Jenny Evans ist wohl die bisher einzige Jazzsängerin, die es schafft, Lieder aus Carl Orffs Carmina Burana, von John Dowland (1563-1626) und Henry Purcell (1659-1695), Django Reinhardts Nuages, ein von ihr in Englisch getextetes Evergreeen von Peter Kreuder, die Vertonung eines Monologs von Shakespeare, ein schwedischer Folksong und George Harrisons "Within You, Without You" in einem Programm so organisch zu vereinen als wäre es das Natürlichste der Welt." Tobias Böcker, Jazz Podium.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang