Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2011 | Mai 2011

Programm April 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 28.04. 21 Uhr
Dutch Delight

Yuri Honing Wired Paradise

Yuri Honing (ts, ss), Frank Möbus (git), Stef van Es (git), Mark Haanstra (b), Joost Lijbaart (dr)

Yuri Honing schafft es mit seinen kongenialen Mitmusikern moderne Parallelwelten zu schaffen, in der die musikalische Interaktion ein Eigenleben aller Elemente durch Offenheit und Spannungsgefühl generiert. Den Gesangspart übernimmt Honings leidenschaftliches und etwas melancholisches Saxophon. Wired Paradise vermittelt zeitloses Jazzverständnis. Das Quintett klingt mit seinen Vernetzungen von Jazz, Pop, Avantgarde und Weltmusik-Einflüssen nach Risiko und Abenteuer, seine Musik ist aber zugleich jedem Musikliebhaber zugänglich. Yuri Honing ist ein Grenzgänger, der die Grenzenlosigkeit des Jazz im Umgang mit anderen Stilen und ethnischen Musikkulturen für sich erkannt hat. Er bedient sich aller Musikgenres, experimentiert souverän im Dreieck von Pop, Jazz und Klassik. Der Saxophonist bezeichnet Jazz als "eine Sprache, einen Weg der Kommunikation, nicht als Stil". Mit freundlicher Unterstützung des Generalkonsulats des Köningreiches der Niederlande.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.yurihoning.com/

 

Seitenanfang