Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstrasse 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2012 | März 2012

Programm Februar 2012

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |
Übersicht Monat | Tagesansicht

Do. 16.02. 21 Uhr
Les temps changent

Hélène Labarrière Quartet

Hélène Labarrière (b), François Corneloup (bs), Hasse Poulsen (git), Christophe Marguet (dr)

"Ein neues Quartett : mit François Corneloup, den ich zum ersten Mal 1991 während des kollektiven Projekts ’Incidences’ traf; mit Christophe Marguet, der wie ich seine Erfahrungen im Jazz bei den älteren Musikern gesammelt hat, indem er viele französische und amerikanische Solisten in den Pariser Jazzclubs begleitete, bevor er sich dann der weiten Welt der improvisierten Musik öffnete; und mit Hasse Poulsen, den ich gleich nach seiner Ankunft in Frankreich während zahlreicher Sessions kennen lernte. ’Les temps changent’: Denn die Musik bewegt sich nicht nur zwischen Tönen, sondern auch durch Raum und Zeit, nicht nur im 3er und 4er oder im 5er und 7er Takt, sie besteht auch aus Pausen, kann zeitlos sein oder sich sehr viel Zeit lassen… und wir wollen dabei Spaß haben ! ’Les temps changent’: und sie ändern uns. Eine Band ist das Aufeinandertreffen all dieser Begegnungen und Momente, die man zusammen oder getrennt erlebt hat; sie ermöglichen uns, ihnen spontan musikalisch Ausdruck zu geben, sie zu gestalten, zu erneuern, zu ändern. ’Les temps changent’ , hier und anderswo: Weil wir unserer Umwelt gegenüber nicht taub sind, fühlen wir mehr und mehr die Dringlichkeit, uns musikalisch dazu zu äußern." (Hélène Labarrière)

Eintritt 16.00 EUR / Mitglieder 8.00 EUR

Homepage: http://www.helene-labarriere.com

 

Seitenanfang