Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2017

Programm Juni 2017

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 20.06. 20:30 Uhr

Öffentliche Abschlusskonzerte

des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München

20:30 Uhr: Stanislaw Sandronov (e-bass); Ensemble: Masterprojekt Stan: Moritz Stahl (sax), Moritz Werner (e-git), Svetlana Marinchenko (p), Stanislaw Sandronov (e-bass), Johannes Rothmoser (dr) 21:30 Uhr: Alexander Fuchs (b); Ensemble: Alexander Fuchs Quartett: Hyun-Bin Park (git), Sam Hylton (p), Alexander Fuchs (b), Flurin Mück (dr) 22:30 Uhr: Paul Brändle (git); Ensemble: Paul Brände Trio

Das 'Masterprojekt Stan', Abschlusskonzert des Masterstudenten Stanislaw Sandronov, lädt Sie zu einer musikalischen Reise aus verschiedenen Musikstilen wie Funk, Fusion, Jazz und orientalischen Klängen ein. Ziel dieses Projektes ist es, mit größtenteils eigenen Kompositionen eine gesunde Mischung aus sowohl anspruchsvoller als auch zugänglicher Musik zu schaffen. Unter dem Motto „my favorite things“ präsentieren Alexander Fuchs und sein Quartett sowohl amerikanische Musical-Klassiker als auch Originals und europäische Filmmusik. Das Paul Brändle Trio widmet sich bisweilen der Erschließung des Great American Songbooks. Mit besonderer Leidenschaft und Kreativität werden die Songs zur Spielwiese für die Musiker, zwischen denen immer wieder spannende Dialoge entstehen. Mit dem Wahl-Berliner Sebastian Gieck am Kontrabass und dem amerikanischen Schlagzeuger Rick Hollander sind Musiker im Boot, die in Sachen Authentizität und Virtuosität keine Wünsche offen lassen.

Eintritt € 8,- / Mitglieder € 4,- / Studenten € 6,-
Di. 20.06.: Tickets reservieren

 

Seitenanfang