Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2017 | Feb 2018

Programm Januar 2018

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 16.01. 21 Uhr

Jesse Davis Quartet

Jesse Davis (as), Paul Kirby (p), Martin Zenker (b), Minchan Kim (dr)

Das Jesse Davis Quartet bewegt sich an der vordersten Front des Post Bop Jazz und beeindruckt mit einer treibenden Schwingungsenergie, welche nur selten auf der Welt zu finden ist. In den letzten Jahren tourte das Quartett quer durch Europa, aber auch in Südkorea, wo das jüngste Album ‘Live at EBS’ im Korean TV aufgenommen wurde. Der Bandleader bekam sein erstes Saxophon mit elf Jahren von seinem Bruder in die Hand gedrückt. Also wurde er Musiker statt Footballspieler. Er studierte bei dem Jazzpianisten Ellis Marsalis am New Orleans Center for Creative Arts, beim Jazzhistoriker Ira Gitler an der New School in New York sowie am William Patterson College und der Northeastern Illinois University. Er wurde unter anderem ausgezeichnet als Most Outstanding Musician des Down Beat Music Festival in Philadelphia (1989) und spielte auch in Robert Altmans Thriller ‘Kansas City’. Jesse Davis‘ kongeniale Sidemen sind der schottische Arrangeur, Pianist und Komponist Paul Kirby, der Münchner Bassist und „Botschafter des Swing“ Martin Zenker und der koreanische Schlagzeuger und Jazz People Magazine-Preisträger Minchan Kim.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-
Di. 16.01.: Tickets reservieren

 

Seitenanfang