Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2011 | Mai 2011

Programm April 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 13.04. 21 Uhr
ACT: Jazz Night - Deutschlandfunk Mitschnitt

TIRTHA - Vijay Iyer - Prasanna - Nitin Mitta

Vijay Iyer (p), Prasanna (git, voc), Nitin Mitta (tabla)

Vijay Iyer avancierte zu einem der erfolgreichsten jungen Jazzer des letzten Jahrzehnts, ausgezeichnet mit unzähligen internationalen Preisen. Ein Geheimnis dieses Erfolgs ist zweifellos Iyers unvergleichliche Offenheit und Vielseitigkeit, seine experimentelle und bezwingend individuelle Melange verschiedenster musikalischer Dialekte. Der Begriff "Tirtha" bedeutet im Sanskrit so etwas wie die Furt oder die Biegung eines Flusses, im spirituellen Sinn einen Pilgerort nahe geheiligtem Wasser. Er umschreibt den Grenzbereich zwischen den Welten, den Übergang zwischen Festem und Flüssigem ebenso wie den Bereich, in dem die Alltagsexistenz in einen tieferen, bewussteren Zustand übergehen kann. Vijay Iyer fasst zusammen: "Für uns repräsentiert Tirtha eine Einheit, die erst jetzt möglich geworden ist, nach mehreren Dekaden der weltweiten Grenzüberwindung, Öffnung und des globalen Austauschs. Es ist der Sound zu einer neuen Realität." Womit sich "Tirtha" als ebenso revolutionäres wie evolutionäres Werk in die Reihe der Meisterwerke west-östlicher musikalischer Dialoge wie John McLaughlins "Shakti" oder die Werke von Trilok Gurtu einreiht.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,-

Website: http://www.vijay-iyer.com/

 

Seitenanfang