Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2004

Programm Juni 2004

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 24.06. 21 Uhr

Bass'n'Bass

Andreas Kurz (bass), Martin Zenker (bass), Bernhard Pichl (p), Michael Keul (dr)

Bass'n'Bass ist ein neues Projekt der beiden Münchner Bassisten Martin Zenker und Andreas Kurz. Beide sind durch Ihre ausgiebige Tätigkeit als Sidemen in der deutschen und internationalen Jazzszene in erster Linie als solide und verlässliche Begleiter bekannt. Beide sind sie Mitglieder mehrerer hochkarätiger Rhythmusgruppen, die von vielen Solisten geschätzt werden. Nicht selten sind der Pianist Bernhard Pichl und der Schlagzeuger Michael Keul mit von der Partie. Nach einem spontanen Auftritt im Duo, bei dem Martin Zenker bzw. Andreas Kurz in den Genuss der gegenseitigen Begleitung kamen, waren sie so angetan, dass sie beschlossen, aus dieser Idee eine Band zu machen. Was lag da näher, als die beiden Kollegen, mit denen Zenker seit nunmehr 15 Jahren zusammenspielt, zu engagieren. Herausgekommen ist eine Band, die auf hohem Niveau und mit sehr viel Energie abwechslungsreiche Kompositionen von Meistern wie Paul Chambers, Oscar Pettiford oder Charles Mingus spielt, aber auch selten gehörte Standards und Balladen auf dem Kontrabass interpretiert. Dabei wird nicht in erster Linie mit Virtuosität kokettiert, sondern der melodische und klangliche Aspekt des Instrumentes in den Vordergrund gerückt. Die beiden Bassisten harmonieren dabei außergewöhnlich gut und fügen sich nahtlos in die Aufgabe des Solisten oder des Begleiters.

Eintritt € 12,- / Mitglieder € 6,-

 

Seitenanfang