Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2003 | Mai 2003

Programm April 2003

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 04.04. 00:30 Uhr
Jazz für Nachtschwärmer

NIGHT-LIVE

Jeden Freitag nach dem regulären Konzertprogramm ab 00:30 Uhr findet ein neues Programm für Nachtschwärmer statt, veranstaltet von der Wirtin Adrienne Deisenhofer. Im April mit Paulo Cardoso (b), Wanja Slavin (sax) und Carsten Holzapfel (cello). Eintritt frei.


 

Seitenanfang

Fr. 04.04. 21 Uhr

Modern String Quartet

Jörg Widmoser (Violine), Winfried Zrenner (Violine), Andreas Höricht (Viola), Jost-H. Hecker (Cello)

Noch ein Jubiläum in diesem Jahr. Das Modern String Quartet wird 20. "Always be three steps ahead". Unter diesem Motto vermag das Modern String Quartet Wege aufzuzeigen, in welche Richtung sich die Musik im XXI. Jahrhundert bewegen kann. Diese Musik beinhaltet eine einzigartige Symbiose aus Jazz und klassischen Elementen, bereichert um Stilmittel der Avantgarde des XX. und XXI. Jahrhunderts. Aus GIANT STEPS von John Coltrane wird eine Fuge, über die kanonische Improvisationen erklingen, in Frank Zappas G-SPOT TORNADO erlebt man eine dem Titel alle Ehre machende Kollektiv-Improvisation. Mit ihren Eigenkompositionen bewegen sich die vier Musiker auf der Höhe der Zeit. Das Modern String Quartet spielt sämtliche Werke auswendig. Der Konzertraum verwandelt sich in einen Bühnenraum. Instrumentale Stimmen werden zu Bildlinien, Spieltechniken zu sportiven Aktionen. Der Hörer lernt eine neue Dimension des Streichquartetts kennen. Mit dieser Art von Musik nimmt das Modern String Quartet eine Ausnahmestellung unter der Vielzahl von Ensembles ein. "Always be Miles Ahead!"

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang