Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2003 | Feb 2004

Programm Januar 2004

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 22.01. 21 Uhr
highlight

Simon Nabatov - Han Bennink Duo

Simon Nabatov (p), Han Bennink (dr, perc)

Zwei aussergewöhnliche Persönlichkeiten des europäischen Jazz treffen in diesem Duo aufeinander: der aus Russland stammende Pianist Simon Nabatov und der holländische Schlagzeuger und Performer Han Bennink. Simon Nabatov emigrierte nach seinem Studium am Moskauer Konservatorium in die USA, wo er an der renommierten Julliard School of Music weiter studierte. Schon bald spielte Nabatov mit allen möglichen Jazzgrössen: Paul Motian, Ray Anderson, Chet Baker, Sonny Fortune, und, und, und...natürlich ist er längst mit seinen eigenen Projekten berühmt und berüchtigt. Wie kaum ein anderer, verbindet Nabatov die Improvisation des Jazz mit der klassischen Komposition. Nabatov bezeichnet Han Bennink als idealen Partner für das Duospiel. Wie Nabatov, baut auch Han Bennink Brücken zwischen gestern und heute, zwischen verschiedenen musikalischen Welten. Er hat noch mit Ben Webster, Don Byas und Eric Dolphy gespielt, ehe er zu einem der wegweisenden Schlagzeuger des Jazz avancierte. Die Musiker dieses aussergewöhnllichen Duos scheinen weder stilistische noch technische Hürden zu kennen, kommunizieren einfach traumwandlerisch zusammen.

Eintritt € 13,- / Mitglieder € 6,50

 

Seitenanfang