Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2004

Programm November 2004

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 06.11. 21 Uhr
'music in a mirror' - songs and other stories

Sabina Hank Quintet feat. Bob Mintzer

Sabina Hank (voc, p, fender, comp), Bob Mintzer (ts, bcl), Martin Scales (git), Christian Diener (b), Stephan Eppinger (dr).

Vocal Jazz? Acoustic Pop? Intellectual Blues? Modern Mainstream? "who cares? i'm a singer songwriter. it´s all about music." "music in a mirror" bedeutet die kontinuierliche Weiterentwicklung des musikalischen Weges von Sabina Hank. Experimentierte sie noch vor 2 Jahren mit Kompositionen des "great american songbook", so entwickelte sich daraus sowohl ihr Wunsch nach größerer Eigenständigkeit, als auch das Begreifen von Musik als "ein Spiegel, ausserhalb der Zeit und doch gleichzeitig am Puls der Gegenwart". "Warum Standards arrangieren, wenn meine Ideen eine Eigendynamik entwickeln und daraus neue Stücke entstehen? Die Symbiose aus selbstgeschriebenen Texten und eigener Musik entführt mich in ein Land, in dem meine Phantasie als Sängerin auf meine Pianistenseele und meine Lust nach Texten, auf meine Sehnsucht nach dem Sichtbarmachen von Tönen, trifft." "music in a mirror" - inspiriert durch ein Gedicht von Rainer Maria Rilke: "Ach, sähe ich Musik in einem Spiegel, ich sähe Dich und wüsste wie Du heißt." Die Themen ihrer Songs sind so einfach wie unvermeidbar: Liebe, Sehnsucht, Nähe, Einsamkeit. Nach den letzten Jahren der intensiven und kontinuierlichen Zusammenarbeit des Sabina Hank Trios gesellte sich der Wunsch nach neuen Klangfarben hinzu: Saxophon, Bassklarinette mit Bob Mintzer und Gitarre mit Martin Scales.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

 

Seitenanfang