Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2006

Programm März 2006

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 25.03. 21 Uhr
highlight

Biréli Lagrène feat Jermaine Landsberger Trio

Biréli Lagrène (git), Jermaine Landsberger (p), Davide Petrocca (b), Herman Pardon (dr).

Biréli Lagrène hat sich nie festlegen lassen: nicht auf die Rolle des Wunderkindes aus dem Elsaß in legitimer Django-Reinhardt-Nachfolge, nicht auf das brillante Fusion-Spiel, nicht auf den abgeklärten Umgang mit sämtlichen Mainstream-Stilistiken. Er war und ist einfach einer der gegenwärtig besten Jazz-Gitarristen, und einer der vielseitigsten weltweit . Mit seinem gegenwärtigen "Gipsy Project" liegt er bei 150.000 (!) verkauften CDs im Popbereich und feiert regelrechte Triumphe bei Presse und Publikum. Beste Voraussetzungen also für die Fortsetzung einer weiteren musikalischen Freundschaft, die sich bereits in über 50 gemeinsamen Auftritten als besonders intensiv und explosiv erwiesen hat: Jermaine Landsberger heißt der Nürnberger Tastenvirtuose, der sich mit verschiedenen Projekten einen hervorragenden Ruf als moderner Jazzpianist in Europa erspielte, mit dem Lagrène nicht nur die ethnische Herkunft aus der Familie der Sinti gemeinsam hat, sondern auch die schier überbordende Vitalität und den unerschöpflichen Einfallsreichtum im Improvisieren. Man darf also mehr als gespannt sein, was Lagrène und Landsberger zusammen mit dem italienischen Bassisten Davide Petrocca, ein Musiker der internationalen Jazzszene, der mit Größen wie Monty Alexander, Hank Jones, Randy Brecker u.v.a. erfolgreich gearbeitet hat, sowie Herman Pardon, einem europaweit gefragten Top-Drummer aus Belgien, dem Publikum zu sagen haben werden.

Eintritt € 15,- / Mitglieder € 7,50

 

Seitenanfang