Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2006

Programm Oktober 2006

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 30.10. 21 Uhr
highlight - The Norway of Jazz

Dhafer Youssef 'Divine Shadows'

Dhafer Youssef (oud, voc), Eivind Aarset (git, elec), Audun Erlien (bass, elec), Rune Amesen (dr).

Das Talent von Sänger und Oud-Player Dhafer Youssef, die eigentümlichen Sounds Nordafrikas mit dem Neuesten des europäischen Jazz zu verschmelzen, hat ihn zu einem der herausragendsten Musiker seiner Generation gemacht. Dhafer Youssef fängt die beschwörenden Gesänge der Sufi-Tradition ein, kombiniert sie mit den kühlen atmosphärischen Klängen des norwegischen Electro Jazz und erzeugt damit eine der bewegendsten Musiklandschaften unserer Zeit. Mit seiner vierten CD Divine Shadows – seinem Debut für Jazzland/Universal – hat Dhafer Youssef ein wahrlich perfektes Album geschaffen, auf dem er seine ursprünglichen, elektronischen Klanggemälde mit einem neuen akustischem Sound verfeinert. Dieses stellt er heute mit der Créme de la Créme des norwegischen Nu-jazz vor. Mit freundlicher Unterstützung durch die Norwegische Botschaft Berlin und das Königlich Norwegische Konsulat München. Gefördert durch die BMW Group.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

 

Seitenanfang