Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2007

Programm November 2007

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 12.11. 21 Uhr
Big Band Night - 'The Famous 1938 Benny Goodman Carnegie Hall Jazzconcert'

Wine & Roses Swing Orchestra

Melanie “Ziwala” Bong (voc), Bernhard Ullrich (cl, leader), Martin Breinschmid (vibraphon), Peter Tuscher, Nemanja Jovanovic (tp), Mathias Götz (tb), Tom Reinbrecht (as, ss), Heinz von Hermann (ts, fl), Peter Kral (ts, bs), Tizian Jost (p), Andreas Kurz (b)

Wine & Roses Swing Orchestra spielt eine Auswahl von Titeln des berühmten Swing-Konzerts von Benny Goodman, das den Jazz weltweit „gesellschaftsfähig“ gemacht hat. Im zweiten Teil wird die Musik großer Komponisten und Stars zum Programm: Duke Ellington, Cole Porter, Irvin Berlin, George Gershwin, Errol Garner, Lionel Hampton, Louis Armstrong, Louis Prima, Ella Fitzgerald. Für die Arrangements zeichnen Rich Laughlin, Heinz von Hermann und Peter Kral verantwortlich. Zum Repertoire, das die versierten Komponisten den elf als Solisten ebenso wie im Satz glänzenden Musikern auf den Leib geschrieben haben, zählen hochpopuläre Titel wie Stompin´At The Savoy, Honey Suckle Rose, Bei mir biste Scheen, Come To The Cabaret, ´S wonderful, Sing Sing Sing, I Got Rhythm, Take The A Train, The Man I Love, Summertime, Four Brothers, April In Paris, Mack The Knife. Vor die Small Big Band tritt mit Melanie “Ziwala” Bong eine elegante und besonders kompetente Interpretin des “Jazz of the 20th Century”.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang