Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2009

Programm Oktober 2009

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 03.10. 21 Uhr

Jenny Evans sings Dusko Goykovich

Dusko Goykovich (tp, flh), Tony Lakatos (saxes), Walter Lang (p), Henning Sieverts (b, cello), Paulo Morello (g), Jens Düppe (dr)

Die englische Jazzsängerin Jenny Evans präsentiert ihr Dusko-Goykovich-Projekt als Hommage an diesen großen Jazztrompeter. Als sie ihn Ende der 80er-Jahre erstmals hörte, war sie von seiner Improvisationskunst, perfekten Phrasierung und der Reinheit seines Tons fasziniert. Seitdem ist Goykovich für sie als Jazzerin ein Vorbild geblieben. 1997 nahmen Jenny und Dusko gemeinsam die CD "Shiny Stockings" (ENJA) auf und seitdem schreibt Jenny Songtexte zu Duskos Kompositionen: Diese seien so lyrisch, sagt sie, dass die Texte sich fast von selbst schreiben. Für ihr Goykovich-Projekt sind einige der besten Musiker Europas engagiert, mit denen Jenny Evans all die Genres berührt, die den Jazz von heute beeinflussen: E-Musik, Bebop und Hardbop, Latin und Weltmusik. Eine Ur-Aufführung mit Seltenheitswert.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.jenny-evans.de

 

Seitenanfang