Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

April 2010 | Jun 2010

Programm Mai 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 15.05. 21 Uhr
CD Präsentation 'Foolish Hearts'

Philipp Stauber Quintet

Philipp Stauber (git), Till Martin (sax), Jan Eschke (p), Henning Sieverts (b), Bastian Jütte (dr)

"Foolish Hearts" heißt das brandneue Album des Gitarristen Philipp Stauber das dem Münchner Publikum erstmalig in der Unterfahrt vorgestellt wird. Es ist die dritte Produktion mit den langjährigen musikalischen Partnern Henning Sieverts, Till Martin und Bastian Jütte. Es enthält vor allem Eigenkompositionen in Live- und Studioeinspielungen. Neu dabei ist der brilliante Pianist Jan Eschke. Über Philipp Staubers Stil schrieb das Jazzpodium in einem ausführlichen Porträt:"...eine Ohrenweide, ein großes Vergnügen ... außerordentlich geschmackvoll und souverän...". Und die SZ : "Seiner Gibson entlockt er das ganze Spektrum der kanonisierten Jazzgitarre. Vom bluesigen Untergrund eines Kenny Burell über die flirrende Rythmusgitarre eines Django Reinhardt und das Oktavspiel eines Wes Montgomery, bis zu den virtuosen Singlenoteläufen eines Joe Pass." Der stilistische Bogen des Philipp Stauber Quintetts spannt sich weit zwischen zeitlosem Bebop, zeitgenössischen Arrangements und einem alles durchdringenden Gefühl für den Blues. Ein idealer Ausgangspunkt für Improvisation und Interaktion. Intuitiv, ohne Netz und doppelten Boden spielen sich die Musiker die thematischen und improvisatorischen Bälle zu. Kontrapunktisch und fein verwoben, hochdynamisch und elegant, eingebettet in ein scheinbar selbstverständlich klingendes Kollektiv.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

Website: http://www.philipp-stauber.com/

 

Seitenanfang