Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jul 2010 | Sep 2010

Programm August 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 31.08. 21 Uhr
Munich Summer Jazz Week

Daniel Erdmann - Samuel Rohrer Quartet

Vincent Courtois (cello), Frank Möbus (gitarre), Daniel Erdmann (tenorsaxophon), Samuel Rohrer (schlagzeug)

Wer mit Pfeilen eine Wolke erlegen will, wird vergeblich seine Pfeile verschießen. Einer Wolke muß man auf einer Trommel etwas vorgeigen oder auf einer Geige etwas vortrommeln. Dann wird es nicht lange dauern, bis sich die Wolke niederläßt, sich vor Glück am Boden wälzt und schließlich entgegenkommend versteinert. (Hans Arp).Ein aufregendes neues europäisches Jazz-Projekt feiert im Jazzclub Unterfahrt Premiere. Gegründet von Samuel Rohrer und Daniel Erdmann, die seit einigen Jahren in verschiedenen Besetzungen zusammenarbeiten. So erschien 2008 die CD "Sleeping with the enemy" im Trio mit dem Bassisten Jonas Westergaard, und im gleichen Jahr gründete sich die Band "Aroma". Die Achse Erdmann-Möbus, die schon seit 10 Jahren in der Band Erdmann 3000 existiert, sorgt für vielfältige Klangfarben und zusammen mit Samuel Rohrer, der mit seinem agilen und feinfühligen Schlagzeugspiel weitere Farbakzente setzt, entsteht ein Sound der den solistischen Aspekt in den Hintergrund rückt, um dem kollektiven Gesamtsound viel Raum und Freiheit zu geben. Der Cellist Vincent Courtois, der mit nahezu allen großartigen französischen Improvisatoren gearbeitet hat (u.a. Martial Solal, Henri Texier, Louis Sclavis) bringt dazu eine expressive Frische in die Musik, die fern von Klischees im Jetzt entsteht. Diese vier Musiker der aktuellen europäischen Szene, haben die Fähigkeit musikalische Ideen sowohl improvisatorisch als auch kompositorisch auf eine spielerische Weise um zu setzen und somit eine spannende, eigenwillige und neue Musik im Moment zu erschaffen.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

Website: http://www.daniel-erdmann.com/DANIEL_ERDMANN_SAXOPHONE_PLAYER/Daniel_Erdmann.html

 

Seitenanfang