Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2011 | April 2011

Programm März 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 03.03. 21 Uhr

Shoot the Moon

Almut Schlichting (sax, comp), Winnie Brückner (voc), Tom Arthurs (tp), Tobias Dettbarn (bcl), Sven Hinse (b), Rudi Fischerlehner (dr).

Das Berliner Sextett Shoot the Moon begeistert mit einem leidenschaftlichen, bizarren Mix aus unterschiedlichen Stilelementen. Almut Schlichtings Mixkonzept macht ihre Kompositionen mehrdeutig. Hörvorstellungen werden bedient und zugleich gebrochen oder, wie sie es nennt, "verrätselt und fragmentiert". Jazz trifft auf Blues, Chanson, Tango, Zirkusmusik, Alternative Pop, gebrochene Grooves und vieles mehr. Der Gruppensound ist dabei immer eindeutig identifizierbar. Er ist geprägt von einer starken Bläserfraktion, zupackenden Rhythmen, freien solistischen Ausflügen und Gesangparts, die mitunter Ohrwurmqualitäten haben. "Shoot the Moon lässt Tom-Waits-Polkas mit dem kontrollierten Irrsinn eines Ornette Coleman kollidieren; trunkene Walzer flirten mit beckenschiefem Blues, und und Marvin Gaye ertrinkt in den Bugwellen eines postmodernen Piraten-Shantys.“ (Fietje Ausländer)

Eintritt € 15,- / Mitglieder € 7,50

 

Seitenanfang