Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2011

Programm Oktober 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 11.10. 21 Uhr
ACT: Jazz Night

Rigmor Gustafsson & Band

Rigmor Gustafsson (voc), Daniel Karlsson (p), Christian Spering (b), Jonas Holgersson (dr)

Rigmor Gustafson präsentiert an diesem Abend ihre "ACT Signature Edition", eine Essenz ihres bisherigen künstlerischen Schaffens. Fein ausgebildet, vielseitig, bestechend präzise und kraftvoll - all diese Attribute treffen auf Rigmor Gustafssons Stimme zu. Besonders bemerkenswert ist ihre Kunst, lautmalerische Gesangslinien wie Gitarrensoli klingen zu lassen – war die Gitarre doch ihr erstes erlerntes Instrument. Doch der Schlüssel ihres Erfolges liegt jenseits des Handwerks und dessen, was man lernen kann: in ihrer Natürlichkeit. Selbst in den schwierigsten Vokalparts singt hier keine Diva, sondern ein Mensch, der dem Publikum ganz nah ist: "Ihre Seele spricht zu anderen Seelen", beschrieb es einmal treffend der bekannte Kritiker Werner Burkhardt. Dementsprechend folgen die Songs, die Rigmor Gustafsson für ihre Signature Edition auswählte, nicht chronologisch dem Weg ihrer Karriere, sondern sie führen den Hörer auf eine Reise durch prägende Erfahrungen und tief empfundene Gefühle. Und die Bandbreite ihrer musikalischen Ausdrucksfähigkeiten ist dabei so groß wie die der menschlichen Gefühle selbst: Gustafsson singt den Blues und verleibt sich den Soul des genialen Gespanns Burt Bacharach and Dionne Warwick ein. Sie bringt die fein gesponnenen Chansons von Michel Legrand zum Leuchten, sie flirtet mit Pop (“So Bad“ oder Stings “Fragile“) wie mit der Klassik.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,-

Website: www.rigmorgustafsson.com

 

Seitenanfang