Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2011

Programm November 2011

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 15.11. 21 Uhr
40 Jahre Enja

Trio Elf

Walter Lang (p), Sven Faller (b), Gerwin Eisenhauer (dr), Mario Sütel (electronics).

Im abenteuerlichen Universum von Trio Elf finden die unterschiedlichsten Einflüsse, die die Leidenschaft der drei Musiker speisen, ihren selbstverständlichen Platz. Ihre inspirierten Improvisationen wurden von der Kritik sowohl in Europa als auch in Japan gefeiert. Das Trio Elf bezieht seine musikalische Leichtigkeit aus Melodien, die geradezu hymnisch anmuten, flirrenden Rhythmen mit überraschenden dynamischen Brüchen und dem gemeinsamen Atmen dreier gleichberechtigter Stimmen. Der warme akustische Sound wird durch den eigenwilligen Einsatz von Effektgeräten auf den einzelnen Instrumenten erweitert. Auf ihrem dritten Album "Elfland" kommt der brasilianische Vokal-Star Milton Nascimento als Highlight zur Geltung. Im "Elfland" existieren Versatzstücke aus aktuellem britischen HipHop, brasilianischen Mitbringseln, Seattle Grunge und filigranem Kammer-Jazz harmonisch nebeneinander, zusammengehalten durch das in zahllosen Konzerten gewachsene blinde Zusammenspiel der drei Individualisten.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

Website: www.trioelf.de/

 

Seitenanfang