Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2012 | April 2012

Programm März 2012

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

So. 11.03. 15 Uhr

Der kleine Erdbär – ein Jazzkonzert für Kinder

Sabine Bohlmann - Erzählerin, Paulina Rühmelein - Erdbär, Carla Heigl - Babyvogel, Marina Trost (Gesang), Ron van Lankeren (Gesang), Moses Wolff (rap), Carolyn Breuer (sax), Hermann Breuer (tb), Christian Elsässer (p), Ernst Techel (b), Stefan Eppinger (dr)

Das gemeinsame Projekt der Saxophonistin Carolyn Breuer und der Autorin Sabine Bohlmann verzaubert kleine und große Zuhörer gleichermaßen. Carolyn Breuer komponierte zehn wunderschöne Songs und Sabine Bohlmann entwickelte um die Songs die Geschichte vom kleinen Erdbär. Da rappt ein Grashüpfer, da weint eine Regenwolke einen Blues, da singen Tag und Nacht ein Duett, da erzählen Schleierwolken von einer Schäfchenwolke, da haucht der Wind, da hüpft der Bär, und frisch geschlüpfte Vögel begrüßen die Welt. Da wird gehüpft, gelacht, getanzt und geträumt. Für kleine und grosse Kinder ab 4 Jahren. Mamas und Papas zahlen 14,--€ und alle Kinder 7,--€ Eintritt. Reservierung empfohlen. Einlass ist ab 13:30 Uhr. Konzertbeginn 15 Uhr. Reservierte Karten müssen bis 14:30 Uhr abgeholt werden. Die Prijak Clubgastronomie verwöhnt alle kleinen und großen Leute mit leckeren Schmankerln für den kleinen und den großen Hunger.

Eintritt € 14,- / Mitglieder € 7,-

 

Seitenanfang

So. 11.03. 19 Uhr

Finissage Farbe - Form - Fläche

Ursula Bachsteffel

"Farbe - Form - Fläche". "Ausgehend von der Farbe, der Farbschichtmalerei, die mich in meinen Anfängen stark inspirierte, habe ich mich lange Zeit mit der Form des menschlichen Körpers beschäftigt, um jetzt erneut auf die Farbflächen zu treffen." Ursula Bachsteffel. In meiner Aktmalerei treffen nun aufeinander: Form, Farbe und Fläche. "...da wirft sie sich geradezu in einen Entstehungsprozess, in einen Strudel an Schichten, Verwischungen und Auflösungen, um immer wieder von Neuem, wie durch einen Schleier hindurch die Form, den Zusammenhang zu klären, zu suchen....nicht eine fotografische Wiedergabe, sondern das Fühlen des Körpers steht im Vordergrund." Stefan Heide, Maler und Dozent an der Akademie der bildenden Künste/ Atelierprojekt Eintritt frei.


 

Seitenanfang

So. 11.03. 21 Uhr Uhr

Jam Session

Ltg.: Stefan Noelle (dr, voc)

Der singende Münchner Schlagzeuger Stefan Noelle wird zu den sonntäglichen Sessions am 4., 11., 18. Und 25. März verschiedene musikalische Gäste einladen und somit für Abwechslung und Vielfalt sorgen. Viel Spaß!

Eintritt € 5,-

 

Seitenanfang