Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Aug 2013

Programm September 2013

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 04.09. 21 Uhr
Munich Summer Jazz Week - Jazzclub Unterfahrt präsentiert:

30 Jahre in münchen. Jazznotes - Trio Pechlof/Weidner/Landfermann & Henning Sieverts Symmethree

Kathrin Pechlof (harfe), Christian Weidner (sax), Robert Landfermann (b). Henning Sieverts Symmethree: Henning Sieverts (b), Ronny Graupe (git), Johannes Lauer (tb)

An diesem Abend präsentieren wir zwei herausragende Trio-Formationen des Münchner Plattenlabels Pirouet. Trio Pechlof/Weiner/Landfermann: Die Harfenistin Kathrin Pechlof schafft mit Saxophonist Christian Weidner und Kontrabassist Robert Landfermann Klangräume für die Phantasie: in Stücken mit ganz eigener, starker Aura. Und mit Harfenklängen, die weit weg von dem sind, was man gewöhnlich mit diesem Instrument verbindet. In den seltensten Fällen kann man von einer Musik sagen, man habe etwas Vergleichbares noch nie gehört. In diesem Fall aber trifft dieser Satz sehr wahrscheinlich für viele Hörer zu. Diese Musik hat eine völlig eigene Schönheit. Sie zu entdecken stellt ein spannendes, leises Abenteuer dar. Und das liegt schon an der Instrumenten-Besetzung. Harfe, Altsaxophon und Bass: völlig unalltäglich. Aber sie stellt sich hier als völlig organisch heraus. Und führt zu einer Musik, die mit leisen, sparsamen Tönen Räume erschließt. Harfenmusik mit perlenden Läufen und betörend süßen Arpeggien ist hier nicht zu hören. Man kann die Harfe hier ganz neu erfahren. Und dies gerade, weil das Instrument der Bandleaderin hier nicht die Hauptrolle spielen will, sondern mit den beiden anderen eine Einheit bildet. Saxophonist Christian Weidner und Bassist Robert Landfermann sind die musikalischen Partner der Harfenistin in "Imaginarium", dieser ersten Pirouet-CD Kathrin Pechlofs. Und schon der Titel verrät: Die Räume, um die es hier geht, öffnen sich besonders der Imagination: der Phantasie der Zuhörer. Henning Sieverts Symmethree: Henning Sieverts zeigt hier, wie körperlich die musikalische Kopfeslust sein kann: Neue geistblitzende Spiele des Bassisten, Cellisten und Komponisten mit außergewöhnlichem Witz und ganz eigener Schönheit; knifflige Strukturen von vollkommener Natürlichkeit des Ausdrucks. Mit diesen drei Musikern klingt alles bestechend einfach: Die Themen und Motive sprudeln leicht und klar wie das Wasser einer Quelle. Man spürt nie auch nur im Ansatz die Mühe, die es machen könnte, Stücke dieser Art zu spielen, weil das Spiel der drei Musiker ausgesprochen viel Seele hat. Diese Musik macht Spaß und ist sinnlich!

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,-

Website: http://www.henningsieverts.de/

 

Seitenanfang