Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2013

Programm November 2013

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 06.11. 21 Uhr
ACT: Jazz Night

Caecilie Norby - Silent Ways

Caecilie Norby (voc), Lars Danielsson (b), Jacob Karlzon (p), Klaus Menzer (dr)

Caecilie Norby hat schon immer nur auf ihr Herz gehört und die musikalische Qualität von Melodien frei von Genre-Denken beurteilt. So wurde sie mit ihrer Funk-Jazzband "Frontline" und dem Pop-Duo "One Two" zuerst in ihrer Heimat zum Star, bevor ihr Brückenschlag zwischen den Genres auch international Furore machte: Als erste Skandinavierin wurde sie von Blue Note unter Vertrag genommen. Ein Weg zwischen den Welten, den auch ihr ACT-Debüt "Arabesque" vor zwei Jahren definierte: Zu Vorlagen aus der Klassik, von Rimski-Korsakow und Ravel bis zu Michel Legrand schrieb sie eigene Texte und transportierte sie – mithilfe ihres Ehemannes Lars Danielsson und ihrer Band – in den Jazz. Nun, mit ihrem zweiten ACT-Album "Silent Ways" geht sie gewissermaßen den umgekehrten Weg. Sie suchte sich ein Dutzend ihrer Lieblings-Singer/Songwriter-Melodien aus (darunter auch das von ihr und Lars Danielsson selbst stammende "Hymnen"), um sie sozusagen mit Klassik und Jazz aufzuladen. Klassisch ist die vom Albumtitel angedeutete fast kammermusikalische, ruhige Form, ebenso wie der emotionale Ausdruck ihrer Interpretationen – man höre nur ihre meditativen, ja fast spirituellen Versionen der Leonard-Cohen-Songs "Winter Lady" und "In My Secret Life". Der jazzige Ansatz liegt in der Stimmtechnik, im Arrangement und natürlich im gemeinsamen Improvisieren der handverlesenen, prominent besetzten Band.

Eintritt € 20,- / Mitglieder € 10,-

Website: http://www.caecilienorby.com/

 

Seitenanfang