Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Nov 2013 | Jan 2014

Programm Dezember 2013

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 02.12. 21 Uhr
Big Band Night highlight

Dusko Goykovich Munich Big Band featuring Bill Ramsey

Bill Ramsey ist ein wahres Urgestein der deutschen Unterhaltungsbranche: 28 Spielfilme, unzählige Fernsehsendungen, Live-Auftritte, Tourneen und Hörfunkproduktionen, 50 Single- sowie 30 LP- und CD-Produktionen kann er vorweisen. Die häufigste Frage der Journalisten an Bill Ramsey lautet: "Wie kamen Sie dazu, von Schlager auf Jazz umzuwechseln?" Dass die Frage eigentlich umgekehrt gestellt werden sollte, können nur diejenigen wissen, die sich schon Mitte der 50er Jahre intensiv mit der Jazzszene beschäftigt haben. 1951 kam Bill Ramsey als Mitglied der US Air Force nach Deutschland und wurde im Herbst 1953 Chef-Produzent von AFN Frankfurt. In dieser Funktion nahm er in der Reihe “Jazz at the Philharmonic“ ein Konzert mir Ella Fitzgerald auf, mit der er nachher in einer Runde zusammensaß. Von den AFN-Kollegen dazu genötigt, etwas vorzusingen, drehte sich Ella zu seinem Chef um und sagte: "All you got to do is close your eyes". Für sie war er – akustisch – "schwarz", und das war für ihn"das schönste Lob, das ich je bekommen habe". Auch wenn er mit Schlagern berühmt wurde, geht er doch immer wieder "back to the roots" und sang in den letzten Jahren u.a. bei den "Swinglegenden" mit Max Greger und (wieder mit) Paul Kuhn. Heute abend ist Bill Ramsey Ehrengast bei der Dusko Goykovich Munich Big Band. Dusko Goykovich gehört zu den "lebenden Legenden" des Jazz. Die Liste der Kollegen, mit denen er gearbeitet hat, liest sich wie ein "Who’s who" der Jazzgeschichte: Chet Baker, Gary Burton, Miles Davis, Stan Getz, Johnny Griffin, Mal Waldron, Phil Woods und viele mehr. Von seiner "home base" München aus ist Dusko Goykovich noch immer mit kleinen und großen Besetzungen und auch als Gastsolist viel unterwegs. Wir freuen uns auf einen wunderbaren, sicher unvergesslichen Jazz-Abend!

Eintritt € 22,- / Mitglieder € 11,-

 

Seitenanfang