Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Nov 2013 | Jan 2014

Programm Dezember 2013

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 30.12. 21 Uhr
Big Band Night

The Jazz Big Band Association

Klaus Graf, Florian Riedl (as) Axel Kühn, Christof Hörmann (ts), Michael Lutzeier (bs), Nemanja Jovanovic, Franz Weyerer, Florian Jechlinger, Ralf Hesse (tp), Jürgen Neudert, Erwin Gregg, Eberhard Budziat, Hans-Heiner Bettinger (tb), Heinrich Wulff (git), Chris Gall (p), Andi Kurz (b), Christoph Holzhauser (dr)

Zum Big Band-Jahresausklang bringt die Jazz Big Band Association ein Programm aus dem Latin Jazz-Book mit. Diesmal wird der Sound von Mambo, Salsa, Bossa Nova und Samba geprägt sein – spicy flavoured, gewürzt mit heisser Rhythmik! Mit der Jazz Big Band Association (nun in ihrem dritten Jahr) hat sich ein Klangkörper entwickelt, in dem die Solisten gleichberechtigt mit dem Ensemble die Musik in Szene setzen. Die JBBA verfolgt die Idee eines 'Musicians Orchestra', das sowohl die Tradition des Mainstreams der Jazz-Big Bands fortführt als auch viel Raum für Neues und bislang wenig Gehörtes bieten will. Die Musiker sind allesamt gefragte Solisten und Sidemen der deutschen Jazzmusiker-Szene. Die Namen der Bandmitglieder lesen sich wie ein 'Who’s Who' der Big Band Szene: Man kennt sie u.a. aus den Big Bands von SWR, HR und WDR, Al Porcino, dem Sunday Night Orchestra, der Thilo Wolf Big Band und dem Jazz Factory Orchestra.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

 

Seitenanfang