Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jun 2014 | Aug 2014

Programm Juli 2014

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 24.07. - Sa. 26.07. 21 Uhr
Munich Summer Jazz Week

Matthias Bublath & Band

Gabor Bolla (sax), Tim Collins (vib), Patrick Scales (b), Christian Lettner (dr), Matthias Bublath (p)

Der Pianist, Organist und Komponist Matthias Bublath arbeitete unter anderem in New York City, Boston und München. Tourneen führten ihn durch die ganze Welt, zum Beispiel nach Japan, Südafrika und Europa. In den neun Jahren als freischaffender Musiker in NYC nutzte er die Möglichkeit mit Bands aller Stilrichtungen zu spielen. Neben Bebop und Modern Jazz standen Soul, Rhythm'n'Blues, Samba und Salsa, Afrobeat, Funk und Gospel auf dem breitgefächerten Programm. Die Vielseitigkeit und Groove-Kompetenz, die er sich dabei aneignete, kommen auch in seinen Bandprojekten und sieben Einspielungen unter eigenem Namen zum Tragen. Einen besonderen Stellenwert nimmt seine Arbeit als Komponist ein. In melodiestarken Eigenkompositionen bezieht er sich auf den Sound des Latin-Jazz und Funk, für die man gut eine Tanzfläche brauchen könnte, wagt aber auch ungewöhnliche Stilwendungen und Klangkombinationen. In seinem aktuellen Quintett bringt er starke Spielerpersönlichkeiten zusammen, die alle auf beachtliche Erfolge in der Jazzwelt verweisen können. Der 1988 geborene, ungarische Saxophonist Gabor Bolla ist ein furioser Bebop-Interpret, der schon mit sechzehn den renommierten, österreichischen Hans-Koller-Preis als "Talent des Jahres" gewann und 2012 mit der CD "Find your way" fulminant als Bandleader debütierte. Ein absoluter Allrounder ist der seit 2010 in München lebende amerikanische Vibraphonist Tim Collins, der seit 2003 mit Matthias Bublath zusammenarbeitet und in seinem swingenden Stil Tradition und Moderne des Jazz verschmilzt. Der britisch-deutsche Bassist Patrick Scales ist ein ausgebuchter Sideman in Bands aus verschiedenen Genres: seit 20 Jahren Mitglied von Klaus Doldingers Passport, arbeitete er unter anderem auch mit Pee Wee Ellis, Fred Wesley, Randy Brecker und Terri Lyne Carrington zusammen. Seine Spezialgebiete Funk und Fusion sind auch die des österreichischen Schlagzeugers Christian Lettner, der wie er zu Passport gehört und die Band komplettiert.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

 

Seitenanfang