Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Mai 2015

Programm Juni 2015

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 09.06. 20:30 Uhr

Öffentliche Prüfungskonzerte des Jazz Instituts der Hochschule für Musik und Theater München

20:30 Uhr Paul Brändle (g), Sebastian Gieck (b), Rick Hollander (dr)
21:30 Uhr Claas Krause (g), Lorenz Heigenhuber (b), Marco Dufner (dr)
22:30 Uhr Lukas Häfner (g), Patricia Römer (voc), Valentin Preißler (ss, bcl), Bernhard Pricha (cajon, perc), Sebastian Gieck (b)

20:30 Uhr Prüfling Paul Brändle (g): Paul Brändle präsentiert mit seinem Trio ein Programm aus energiegeladenen Eigenkompositionen und Standards von Komponisten wie Billy Strayhorn, Thelonius Monk und Cole Porter.

21:30 Uhr Prüfling Claas Krause (g): Das Kraas Clause Trio verbindet Noise und Drone-Klangwände, serbische Folklore, Techno, House und Popsongs der 90er zu einem dennoch intimen Jazz, bei dem feines Interplay, aussagekräftige Improvisation sowie starke Melodien im Mittelpunkt stehen.

22:30 Uhr Prüfling Lukas Häfner (g): Lukas Häfner stellt die Akustikgitarre ins Zentrum seiner Musik. Mit seinem Quintett verbindet er Einflüsse des Jazz mit Elementen aus dem Pop/Rock-Bereich bis hin zur Weltmusik zu einem eigenständigen Klangbild. Für seinen Auftritt und seine Kompositionen wurde er im Februar 2015 mit dem 2. Preis des Kurt Maas Jazz Awards der HMT München ausgezeichnet.

Studierende und Angehörige der HMT erhalten gegen Vorlage eines Ausweises freien Eintritt.

Eintritt € 8,- / Mitglieder € 4,- / Studenten € 6,-

Website: http://jazz.musikhochschule-muenchen.de

 

Seitenanfang