Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2016 | April 2016

Programm März 2016

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 30.03. 21 Uhr

Max Grosch Quartet

Max Grosch (viol), Jan Eschke (p), Andreas Kurz (b), Bastian Jütte (dr)

Jazzgeiger Max Grosch wird als einer der führenden seines Faches gehandelt. Kenny Werner bezeichnete sein Spiel als "the best violinplaying I’ve heard playing over changes". Seit 2004 ist er Professor für Jazzvioline in Klagenfurt/Österreich und unterrichtet zusätzlich an der Musikhochschule München. Er konzertierte in den USA, Canada, Zentralasien, UK, Slowenien, Schweiz, Österreich und Italien und teilte die Bühne mit Musiker wie Junior Mance, Vincent Herring, Rufus Reid, Kenny Werner und vielen anderen. Die Rhythmusgruppe ist "one oft the hottest", die Deutschland momentan zu bieten hat: Echo-Preisträger Bastian Jütte spielt einfühlsam und zugleich mitreißend an den drums, Andreas Kurz ist wegen seines grandiosen Spiels einer der gefragtesten Bassisten und Jan Eschke ist weithin als einer besten Jazzpianisten Deutschlands bekannt. Ein Abend mit Originals, Arrangements , Grooves und Standards bietet eine musikalische Reise auf hohem Niveau mit Vielfalt und Spaß.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,- / Studenten € 14,-

Website: http://www.maxgrosch.de/

 

Seitenanfang