Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2019 | Feb 2020

Programm Januar 2020

01 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 17 | 18 | 19 | 20 | 22 | 23 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 29.01. 21 Uhr

Seba Kaapstad

Thina

Zoe Modiga (voc), Ndumiso Manana (voc), Toni Farris (keys), Sebastian Schuster (b), Philip Scheibel (elec, perc), Linda-Philomène Tsoungui (dr)

Hinter "Seba Kaapstad" steckt mehr als eine Gruppe Musik machender Menschen. Die Band mit Mitgliedern aus Südafrika, Swaziland und Deutschland zeigt uns, was passiert, wenn verschiedene Kulturen aufeinander prallen. Das Album "Thina" ist das Resultat dieser Kollision. Die darauf enthaltenen Stücke erzählen Geschichten über das Leben, über Liebe, Familie und Verlust, entspringen dem Erfahrungsschatz von Zoe Modiga, Ndumiso Manana, Philip Scheibel und Sebastian Schuster. "Seba Kaapstads" Musik pendelt zwischen Durban, Mbabane und Stuttgart und versucht nicht nur den Dialog zwischen grundverschiedenen Mentalitäten und Kulturen, sondern auch die direkte Ansprache ans Publikum. Das Credo der Band, die afrikanische Musik, Jazz, Hip Hop, Neo Soul und Electronica vereint: "Wir wollen mit jedem, der uns seine Aufmerksamkeit schenken will, tanzen, singen, lachen und weinen. Oder wie es die Worte des Titelsongs "Thina" auf Zulu ausdrücken: "Mina, Nawe, Thina" - "Ich, Du, Wir".

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-
Mi. 29.01.: Tickets reservieren

Website: http://www.kaapstad-music.com

 

Seitenanfang