Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jan 2020 | März 2020

Programm Februar 2020

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 14.02. 20:30 Uhr

Fred Nardin Trio

Opening

Fred Nardin (p), Or Bareket (b), Leon Parker (dr)

Der französische Pianist, Organist und Komponist Fred Nardin ist ein musikalischer Abenteurer – sein Können und sein Gespür für neues musikalisches Terrain hat die französische Jazz Akademie dazu bewogen ihn 2016 als Musiker des Jahres mit dem Django Reinhardt-Preis auszuzeichnen. Der aus der Bourgogne stammende Fred Nardin kann mit erst 32 Jahren schon auf eine recht bewegte Vita zurück schauen. Er erwarb sich als Orchester-Leiter für den furiosen Pop-Fex „Zaz“ Meriten, begleitete Jazz-Größen wie Cecile McLorin Salvant, Stefano Di Battista, Didier Lockwood, Bria Skonberg oder Robin McKelle. Mit „Opening“ veröffentlichte Fred Nardin nun ein Album, das neue Maßstäbe im Piano Trio Jazz setzt. Mit der Original-Besetzung stellt er seine CD vor – seine beiden Mitstreiter haben sich selbst bereits als Bandleader und Solo-Künstler einem Namen gemacht. Es sind der in New York lebende israelische Bassist Or Bareket und der amerikanische Schlagzeuger Leon Parker.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-

Website: https://www.fredericnardin.com/fr/

 

Seitenanfang