Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Feb 2020 | April 2020

Programm März 2020

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 11 | 12 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 02.03. 20:30 Uhr
Bigband Night

Brasil Arts Orquestra & friends

Gisele Abramoff (voc), Alexandra Fischer (voc), Paulo Alves (voc), Guto Alves da Silva (voc), Mark Pusker, Otto Staniloi, Tom Förster, Alberto Barreira, Peter Kral (saxes), Felix Ecke, Florian Brandl, Rich Laughlin, Omar Kabir (tps), Jürgen Neudert, Franz Schledorn, Christian Landsiedel, Alfred Menzinger (tbs), Bernd Hess (git), Uli Geißendoerfer (keys), Guto Alves da Silva (keys), Paul Tietze (b), Stephan Maass (perc), Elmar Schmidt (dr, leader)

Seit seiner Gründung im Jahr 2018 steht das „Brasil Arts Orquestra & Friends“ für den brodelnden Schmelztiegel der brasilianischen Musik, lässt sich von Samba, Bossa Nova, Jazz, Funk, Forró, Baiâo, Frevo, Maracatu, Samba-Reggae, Partido alto, kurz: von der Vielfalt der Música Popular Brasileira inspirieren, die fast alle musikalischen Spielarten des südamerikanischen Landes eint. Initiator des Münchner Ensembles ist der Schlagzeuger Elmar Schmidt, der seit den 80er Jahren einer der gefragtesten Studio-Drummer Deutschlands ist und mit perfekt inszenierten Brasil-Acts wie „Aquarelas do Brasil“ bekannt wurde. Hinter den „Friends“ des „Brasil Arts Orquestras“ stecken übrigens die Vokalisten Gisele Abramoff, Paulo Alves und Guto Alves da Silva.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,- / Studenten € 14,-

 

Seitenanfang