Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Sep 2004

Programm Oktober 2004

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 23.10. 21 Uhr

Eric Ineke - Wolfert Brederode Quintet

Angelo Verploegen (tp, flh), Christoph May (ss, ts), Wolfert Brederode (p, comp), Gulli Gudmundsson (b), Eric Ineke (dr).

Die Band von Wolfert Brederode und Eric Ineke steht für leidenschaftlich rhythmisch und melodisch orientierte Musik mit spannendem Drive, Transparenz und fließender Energie - Bop, Modern Jazz, Free Music und Folk. Mit ausdrucksstarkem Klavierspiel und geistreichen Improvisationen führt Wolfert Brederode sein Volldampfensemble durch das umfangreiche Repertoire. Die Rhythmusgruppe wird vervollständigt durch den isländischen Bassisten Gudmundsson, der mit einem kraftvollen Ton Rückhalt gibt bei den waghalsigen Titeln und Themen, bei denen ein Art Blakey hellauf gestrahlt hätte. Diesem großen Namen kommt der Professor für Schlagzeug am Konservatorium in Den Haag, Eric Ineke, ziemlich nahe, und dass er sein Handwerk sehr gut versteht, bestätigen Musiker wie Dexter Gordon, Lee Konitz, Jimmy Rainey oder Dave Liebman, die mit ihm zusammenspielten. Die beiden Bläser, Angelo Verploegen (tp, flh) und Toon Roos (ss, ts), improvisieren mit spielerischer Lust über die Themen ihrer Bandleader. "Mit freundlicher Unterstützung des Generalkonsulats der Niederlande in München"

Eintritt € 13,- / Mitglieder € 6,50

 

Seitenanfang