Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2008 | Dez 2008

Programm November 2008

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Fr. 07.11. 21 Uhr
ad hoc music

Brötzmann-Pliakas-Wertmüller

Peter Brötzmann (sax, cl), Marino Pliakas (b), Michael Wertmüller (dr)

Obwohl Peter Brötzmann (geb. 1941) als die Personifikation des Deutschen Free-Jazz angesehen wird, hat ein Großteil seiner musikalischen Arbeit zusammen mit Musikern anderer Nationalitäten stattgefunden. Angefangen von den Trios mit Fred van Hove, Han Bennink, Harry Miller und Luis Moholo bis hin zur legendären „Last Exit“ Formation mit Sonny Sharrock, Shannon Jackson und Bill Laswell. „Die Like a Dog” (mit William Parker, Hamid Drake und Toshinori Kondo) und das in Chicago angesiedelte „Broetzmann Tentet“ zählen zu den jüngeren Projekten von Brötzmann, so auch sein Trio mit dem Bassisten Marino Pliakas und dem Schlagzeuger Michael Wertmüller. „Mit den beiden jungen Schweizern hat Brötzmann perfekte Mit- und Gegenspieler gefunden. Beides sind Musiker, die eher in musikalischen Strukturen als in Energiekurven denken. Als wäre alles ausgedacht, finden die beiden immer wieder zu klaren Formen, rhythmischen Mustern und Klangpatterns, die sie dann sehr wohl hochenergetisch aufladen, ineinander schieben und verdichten, aber meist bleibt die Ausgangbasis klar. In diesem Spannungsfeld von Struktur und Freiheit hat auch Brötzmann seine besten Moment, er wird gefordert.“ Christian Rentsch. ad hoc music - eine Kooperation des Jazzclub Unterfahrt mit Offene Ohren e.V. und dem Kulturreferat der Landeshauptstadt München.

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.marinopliakas.com/

 

Seitenanfang