Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

April 2010

Programm Mai 2010

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 04.05. 21 Uhr

herrnkind feat. Julius & Felix Pastorius

Ralph Herrnkind (git), Julius Pastorius (dr), Felix Pastorius (b), Jesse Milliner (keys), Bernie Adamkewitz (git, keys).

Ralph Herrnkind's eigene Fusion - bzw. World Jazz Gruppe auf Tour im Mai 2010. Herrnkind hat nach seinem Studium in Köln bereits in vielen verschiedenen Bands gearbeitet und sich im Laufe der Jahre einen Namen als vielseitiger Gitarrist gemacht. Er spielte unter anderem für "Shirley Bassey", "Montserrat Caballé" oder "Paul Kuhn" und bereiste in Sachen Musik Argentinien, Brasilien, USA, Ukraine, China, Ägypten und viele andere Länder. Seine CD "herrnkind" ist gerade frisch aufgenommen. Julius und Felix Pastorius sind die Zwillingssöhne der E-Bass Legende "Jaco Pastorius", welcher mit der Band "Weather Report" und als musikalischer Leiter von "Joni Mitchell" seinen Ruf als bester E - Bassist der Welt prägte. Seine Söhne haben das Erbe angenommen und sind mittlerweile selbst international gefragte Musiker. Man kann definitiv spüren, von wem die Gene kommen, auch wenn beide - und das sei ausdrücklich betont! - ihren jeweils eigenen Zugang zur Musik gefunden haben. Jesse Milliner ist ein äusserst vielseitiger Jazz-Keyboarder. Er hat nach einer hochkarätigen Ausbildung schon mehrere wichtige Preise erhalten (unter anderem den WDR Jazzpreis 2007). Es gab Uraufführungen seiner Kompositionen in New York und Miami und zudem hat er noch den akademischen Titel "Doctor of Musical Arts" vorzuweisen. Es gibt schon 3 CD Veröffentlichungen unter seinem eigenen Namen. Seit 2007 leitet er als Professor für Komposition und Arrangement die Jazzabteilung an der Hochschule für Musik in Mainz. Bernie Adamkewitz ist vielleicht bereits dadurch einzigartig, dass er in der erfolgreichsten Musicalproduktion der Welt, nämlich bei Starlight Express in Bochum seit Anbeginn Gitarre spielt. Aber nicht nur das: er hat schon eine interessante musikalische Vergangenheit vorzuweisen, u.a. als Gitarrist der legendären Fusionband "Time in Space", oder mit der "Chris Braun Band", mit denen er europaweit auf Tournee war . . .

Eintritt € 16,- / Mitglieder € 8,-

Website: http://www.herrnkind.com/

 

Seitenanfang