Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

März 2012 | Mai 2012

Programm April 2012

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 21.04. 21 Uhr

Brian Blade & Music from Mama Rosa

Brian Blade (voc, git), Kelly Jones (voc), Goofrey Moore (git), Chris Thomas (b), Steve Nistor (dr)

“Ich erinnere mich noch, als ich diese Worte das erste Mal las. Meine Großmutter Rosa hatte sie gerahmt an der Wand hängen. Verstehen sollte ich das Gelassenheitsgebet aber erst ungefähr dreißig Jahre später”, erzählt Brian Blade. “Erst jetzt, nachdem ich schon einige Gipfel des Lebens erklommen und einige Täler des Lebens durchschritten habe, hallen die Worte in meinen Ohren in aller Klarheit wider.” Brian Blade hat die Worte dieses Gelassenheitsgebets für sein erstes Album als Sänger, Gitarrist und Songwriter vertont. In den dreizehn Songs von "Mama Rosa" singt er von seiner Familie und anderen Personen, die ihm nahestehen, sowie von Reisen und davon, daß man all diese Erfahrungen, die einen formen und inspirieren, mit anderen teilen sollte, um einen Kreis zu schließen. Obwohl der 1970 geborene und vielseitig talentierte Brian Blade mit seinen fast 42 Jahren noch nicht zu den alten Hasen der Musikszene zählt, gilt er als außergewöhnlich erfahrener Musiker, der in der Jazz- und Popwelt als Schlagzeuger, Songwriter und Bandleader immens geschätzt wird. Mit seiner The Fellowship Band hat er seit 1998 drei Alben bei Blue Note und Verve veröffentlicht, die überschwengliche Kritiken erhielten. Dem breiten Publikum ist er allerdings eher als Begleiter von musikalischen Größen wie Daniel Lanois, Joni Mitchell, Bob Dylan, Wayne Shorter, Michael Brecker, Seal, Bill Frisell, Joshua Redman, Norah Jones und Emmylou Harris bekannt. Die organische musikalische Palette von "Mama Rosa" gibt Brian Blade Gelegenheit, seine diversen Talente zu zeigen: sei es an der akustischen Gitarre oder auf dem Piano, sei es am Schlagzeuger oder als Sänger.

Eintritt € 32,- / Mitglieder € 16,-

Website: http://www.brianblade.com

 

Seitenanfang