Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten: täglich ab 19.30 Uhr
Konzertbeginn: 20.30 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2012

Programm November 2012

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Sa. 03.11. 21 Uhr
highlight - ECHO Jazz 2012 Sängerin des Jahres national

Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett

Jasmin Tabatabai (voc), David Klein (ts), Olaf Polziehn (p), Davide Petrocca (b), Peter Gall (dr)

ECHO Jazz Preisträgerin in der Kategorie "Sängerin des Jahres national" – dabei hat Jasmin Tabatabai erst kürzlich mit dem Jazz angebandelt, denn bisher hatte sie der Rockmusik die Treue gehalten. Der Schweizer Musiker, Komponist, Arrangeur und Produzent David Klein hat der deutsch-iranischen Schauspielerin, die 1997 im Roadmovie "Bandits" auch als Musikerin bekannt wurde, eine neue Rolle auf den Leib geschrieben, die Tabatabai überzeugend spielt, mit einer Stimme, die souverän und nonchalant zugleich ist, pointiert und dabei lässig, stark und verletzlich. Als Jazzsängerin bringt Tabatabai nun deutschsprachige Klassiker in Jazz-Bearbeitungen auf die Bühne, die eine aussergewöhnliche Strahlkraft entwickeln, wie etwa "Warum soll eine Frau kein Verhältnis haben?" aus der musikalischen Komödie "Eine Frau, die weiß, was sie will" des österreichischen Operettenkomponisten Oscar Straus. In der Live-Besetzung im Jazz-Quintett mit Tenorsaxophon (David Klein), Piano (Olaf Polziehn), Kontrabass (Ingmar Heller) und Schlagzeug (Peter Gall) klingen diese Lieder puristischer als in den opulenten Orchester-Bearbeitungen der aktuellen CD "Eine Frau". Die Arrangements der Studio-Aufnahmen und diejenigen der Konzerte verhalten sich zueinander wie Farb- und Schwarz-Weiß-Fotografien.

Eintritt € 22,- / Mitglieder € 11,-

Website: http://jasmin-tabatabai.com/

 

Seitenanfang