Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2018 | Feb 2019

Programm Januar 2019

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 09 | 11 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 20 | 21 | 22 | 23 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Di. 22.01. 21 Uhr
BR-Klassik Mitschnitt

Jochen Rückert Quartett

feat. Mark Turner

Mark Turner (ts), Lage Lund (g), Matt Penman (b), Jochen Rückert (dr)

Als ob sie damals in New York auf einen weiteren Schlagzeuger gewartet hätten...der Kölner Jochen Rückert hat sich mit Beharrlichkeit und Können in der Stadt, die niemals schläft, durchgesetzt. Mehr noch: er machte sich zum unverzichtbaren Mitglied der dortigen Jazz-Szene. So glänzte der heute 43jährige schon an der Seite solcher Asse wie Gitarrist Kurt Rosenwinkel, Pianist Marc Copland oder Saxofonistin Melissa Aldana. In der Unterfahrt präsentiert er sich mit Eigenkompositionen und einem seit sieben Jahren bestehenden, fulminant swingenden Quartett, das aus lauter Weltklasse-Musikern besteht: Mark Turner ist der vielleicht einflussreichste Tenorsaxofonist seiner Generation. Der norwegische Gitarrist Lage Lund hat unter anderem 2005 die renommierte Monk-Competition für sich entscheiden können. Und der neuseeländische Bassist Matt Penman war lange Mitglied im Allstar-Ensemble des SFJazz Collectives. Wie Jochen Rückert machte er ein gewichtiges Viertel bei Nils Wograms „Root 70“ aus.

Eintritt € 24,- / Mitglieder € 12,- / Studenten € 19,-
Di. 22.01.: Tickets reservieren

Website: http://www.JochenRueckert.net

 

Seitenanfang