Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Okt 2019 | Dez 2019

Programm November 2019

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mo. 04.11. 21 Uhr
Big Band Night

Harald Rüschenbaum Klangland Bigband

20 Jahre Bigband Montag

Felix Ecke, Vincent Eberle, Stefan Kreminski, Mathias Engl, Franz Weyerer (tp), Ferdinand Silberg, Moritz Renner, Christian Landsiedel, Martin Immerz, Vincent Wiederhold (tb), Martin Fredebeul, Daniel Klingl, Lucie Grähl, Tom Förster, Jonas Brinckmann (sax), Maruan Sakas, Philipp Weiß (keys), Nils Kugelmann (b), Harald Rüschenbaum (dr)

Inspiriert durch den Konzert-Montag des Thad Jones-Mel Lewis Orchestras im New Yorker Village Vanguard wurde im Herbst 1999 auf Anregung von Gisela Kurz und Harald Rüschenbaum die Big Band-Montags-Reihe in der Unterfahrt eingeführt. Im Herbst 1999 waren die Musiker des Harald Rüschenbaum Jazz Orchestras die Protagonisten. Bald schon übertrug sich der Funke auf weitere Bands und Musiker der Stadt. Lokalmatadoren wie Dusko Goykovich oder Al Porcino führten Material aus ihren übervollen Bandbüchern auf. Und neue Big Bands gründeten sich. Heute prägen engagierte Bandleader wie Franz Weyerer, Gregor Bürger, Michael Lutzeier, Wolfgang Roth, Joe Viera, Claus Reichstaller, Axel Kühn, Jürgen Neudert, Christian Elsässer, Roman Sladek, Matthias Bublath und viele andere das Jazzleben Münchens und wirken über die Grenzen der Stadt hinaus. Heute Abend klappt Harald Rüschenbaum zum Jubiläum des Big Band-Montags das Bandbuch auf und schwelgt lustvoll swingend in Erinnerungen.

Eintritt € 18,- / Mitglieder € 9,- / Studenten € 14,-

 

Seitenanfang