Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Dez 2019 | Feb 2020

Programm Januar 2020

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 17 | 18 | 19 | 20 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Do. 30.01. 21 Uhr

Jeff Parker and the New Breed

Jeff Parker (g), Nate Walcot (tp), Josh Johnson (sax), Paul Bryan (b), Jamire Williams (dr)

Erst im Juli hinterließ Jeff Parker als Gitarrist von Dave Douglas „Engage“ einen blendenden Eindruck. Der 52jährige ist eine schillernde Gestalt, die als Multi-Instrumentalist bei den Post-Rockern von Tortoise, als Gründungsmitglied von Isotope 217, bei Brian Blade, bei Me´Shell NdegéoCello oder in der Chicagoer AACM musikalische Wellen schlug. Jetzt kommt er mit seiner Formation „The New Breed“ nach München. Den Namen seiner Gruppe darf man durchaus programmatisch verstehen, denn der sich nie um Genre-Grenzen scherende Parker versucht sich tatsächlich an einer neuen Züchtung, einer Musik, die erfrischend sperrig und unbequem sein kann, archaisch tönen will und modern, wild und ungezügelt. „The New Breed“ profitiert vom breiten Erfahrungshorizont des Bandleaders, der schon Free Jazz, Blues, Rock und Indie-Rock spielte. Auf wundersame Weise ergänzt sich bei ihm, was eigentlich eher gegensätzlich ausgerichtet ist.

Eintritt € 28,- / Mitglieder € 14,- / Studenten € 22,-
Do. 30.01.: Tickets im VVK bestellen

Website: http://www.jeffparkersounds.com

 

Seitenanfang