Deutsch

Jazzclub UNTERFAHRT
Einsteinstraße 42
81675 München
Club: +49 (0)89 448 27 94

Öffnungszeiten Mo. bis So.: 19.30 bis 1.00 Uhr
Konzertbeginn: 21.00 Uhr
U-Bahn Max-Weber-Platz (U4/U5)

Jun 2019 | Aug 2019

Programm Juli 2019

01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 |
Monatsprogramm | Heutiges Konzert

Mi. 17.07. 21 Uhr

Präsentationskonzerte Neue Jazzschool München

Deutschlands traditionsreichstes Ausbildungs- und Unterrichtsinstitut für Jazz und Popularmusik ist wieder zu Gast in der Unterfahrt. Diesmal präsentiert die Neue Jazzschool München nicht nur junge Talente aus ihrer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Musik. Langjährige Schüler aus ihrem Offenen Unterricht beweisen, dass sich die Jazzschool jenseits von Generationen-Grenzen bewegt und auf Spielfreude, Kreativität sowie fundiertes musikalisches Handwerk setzt. Mit im Gepäck haben die fünf Bands neben Klassikern aus dem Great American Songbook mitreißende Eigenkompositionen. Das Berufsfachschul-Ensemble von Schulleiter, Trompeter und Komponist Franz-David Baumann besticht durch neu interpretierte Jazz-Standards mit kreativen Bläsersätzen und zwei improvisationsfreudigen Frontfrauen. Zwei Sängerinnen aus dem Abschlussjahrgang präsentieren ihre eigenen Bandprojekte, die sich dem Jazzpop verschrieben haben. Ein Quartett aus Berufsfachschülern rückt die unterschiedlichen Facetten des Jazzpianos mit Eigenkompositionen in den Mittelpunkt. Bekannte Jazz-Klassiker sowie virtuose Saxofon- und Klavier-Improvisationseinlagen stehen bei der Projektband „Umbrella Quartett“ aus Berufsfachschülern und Teilnehmern aus dem offenen Unterrichtsangebot der Jazzschool auf dem Programm. Berufsfachschul-Ensemble von Franz-David Baumann: Lea Seyboth (voc) Katharina Gruber (voc) Franz-David Baumann (tp) Xaver Reitsam (tp) Lena Rein (git) Nicolas Neik (git) Alexandra Herrmann (p) Eley Elmer (b) Thomas Meindl (dr) Umbrella Quartett: Armin Schirmen (p) Eberhard Köstler (sax) Mark Keane (b) William Palmer-Martinez (dr) Weitere Mitwirkende: Selina Denz (voc) Alexandra Schedel (voc) Sam Simons (p) Raphael Kindermann (git) Sebastian Klein (git)

Eintritt € 5,-

 

Seitenanfang